Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Migration, Flucht und Gesundheit

Migration und öffentliche Gesundheit

Seiteninhalt

Yasemin Karakasoglu, Paul Mecheril, Jeannette Goddar

Pädagogik neu denken!

Die Migrationsgesellschaft und ihre Lehrer_innen

Schlagwort(e): Bildung, Migration, Pädagogik

Wie kann Pädagogik in der Migrationsgesellschaft gedacht und umgesetzt werden? Welche Wege, welche Schwierigkeiten gibt es für Lehrkräfte? Dabei steht u.a. die Frage im Mittelpunkt, welche Rolle die Haltung von Pädagog_innen für Bildung in der Migrationsgesellschaft spielt - und was das überhaupt ist: Haltung.

Pädagogik neu denken!

Weitere Informationen:

Yasemin Karakasoglu, Paul Mecheril, Jeannette Goddar
Pädagogik neu denken!
Die Migrationsgesellschaft und ihre Lehrer_innen
Beltz Verlag 1. Auflage 2019
ISBN:978-3-407-25801-4
136 S.
24,95 €
Als E-Book/pdf 22,99 €


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.