Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Seiteninhalt

Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Basi) e.V.

Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Arbeitsschutzmanagement - Mit Sicherheit zum Erfolg

18. März 2019, Siegburg

Die Veranstaltung wendet sich an Unternehmer und Führungskräfte mit Verantwortung für Sicherheit und Gesundheit im Unternehmen.
Die vorgesehenen Themen sind:

  • DIN ISO 45001 „Arbeitsschutzmanagementsysteme“
  • Kultur der Prävention und Organisation des Arbeitsschutzes
  • Integrierte Umsetzung von Arbeitsschutz- und anderen Managementsystem-Normen

Zu allen drei Themen werden sowohl aktuelle Hintergrundinformationen dargeboten als auch einige Unternehmen aus ihrer jeweiligen Praxis berichten.
Es besteht außerdem Gelegenheit zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch mit Vertretern von Unternehmen und Unfallversicherungsträgern, den Verbänden und der Politik. Interessierte Unternehmer und Führungskräfte sind hiermit herzlich eingeladen.

Termin: 18. März 2019,  10:00 bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Katholisch-Sozialen Institut
Bergstraße 26, 53721 Siegburg

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.