Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Seiteninhalt

Logo: Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein

Gesundheitswirtschaftskongress „Vernetze Gesundheit…für alle!“

16. - 17. Januar 2019 in Kiel

Unter dem Motto „Vernetze Gesundheit…für alle!“ beginnt am 16.Januar der Gesundheitswirtschaftskongress und feiert 2019 sein 10-jähriges Bestehen. Die Vernetzung von Gesundheitswirtschaft und -versorgung in Schleswig-Holstein und in den anderen Regionen Deutschlands ist das zentrale Anliegen des Kongresses.

Logo: Vernetze Gesundheit…für alle!

Themen werden sein:

  • Perspektiven für ein Vergütungssystem zur sektorenübergreifenden Patientenversorgung
  • Alt, schwul, arm, Chroniker - wie gehen wir in unserem Gesundheitssystem mit gesellschaftlichen Gruppen um?
  • Hilft Diversitymanagement den Fachkräftemangel im Gesundheitswesen zu begegnen?
  • Patientenpfade und Patientenbeteiligung im Krankenhaus: Digitale Tools als Voraussetzung für Patientenempowerment
  • Kommunale Verantwortung: Gesundheit für alle
  • Gendermedizin: Orchideendisziplin oder überfälliger Versorgungsauftrag?
  • Volkskrankheit Adipositas - strukturierte Behandlungsangebote in der Stadt und auf dem Land
  • Versorgung 4.0.: Neue Gesundheitsangebote für Menschen mit Handicap
  • TI, EPA, AMTS - Sicherheit für alle

Zur Anmeldung

Weitere Informationen finden Sie hier.


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.