Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Seiteninhalt

Logo - Meditationsstelle Brückenschlag

Meditationsstelle Brückenschlag e.V.

Überregionale Ausbildungen zum Mediator / zur Mediatorin

Mediation und Konfliktvermittlung

Wenn es miteinander nicht mehr geht
- aber man auch nicht einfach auseinander gehen kann.

Bewältigung von Krisen in Beziehungen am Arbeitsplatz, in der Familie, in der Nachbarschaft oder im Freundeskreis.

Stärkung der Autonomie, der Kommunikationsfähigkeit, dem Erkennen und Akzeptieren von Unterschiedlichkeit der Menschen, Sich Hinwenden zu einer konstruktiven Lösungssuche
=
ein enormes gesundheitsförderndes Potential.

Die gemeinwesenorientierte Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V. bietet vor dem Hintergrund einer lebendigen Mediationslandschaft und langjähriger praktischer Erfahrung im Raum Lüneburg

überregional Ausbildungen zum Mediator / zur Mediatorin an.

Regelmäßig beginnen Ausbildungen in
Hamburg
Rostock
Lüneburg
Hannover und
Göttingen.

Fordern Sie ausführliche Unterlagen an oder besuchen Sie unsere Homepage

Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.
Am Sande 50
21335 Lüneburg
Tel 04131 4 22 11
Fax 04131 22 14 77

Info (at) BS-LG.de

www.BS-LG.de

Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.

Eine ältesten gemeinwesenorientierten Mediationsstellen in Deutschland trägt bei zum

Erhalt und Entwicklung einer konstruktiven Konfliktkultur im Gemeinwesen Lüneburg.

Gut ausgebildete ehrenamtliche Mediatorinnen und Mediatoren zwischen 17 und 65 geben Streitenden konkrete Hilfestellungen.

In einer Mediation wird ein Rahmen geschaffen, in dem die Konfliktbeteiligten sich mit ihren Anliegen und den damit verbundenen Gefühlen mitteilen können.
Eine Akzeptanz des anderen in seinem So-sein wird erleichtert, die Kommunikation und die Beziehung gestärkt

Gemeinsam werden Lösungen gesucht, die für beide fair und bedürfnisgerecht sind.

Neues Angebot !: Projektentwicklung

Unsere Mitarbeiter unterstützen alle interessierten Gruppen bei der Gründung einer Mediationsstelle im jeweiligen Gemeinwesen.

Da wir seit vielen Jahren anerkanntes Ausbildungsinstitut sind, bieten wir Ihnen neben der Unterstützung in der Planung auch die Ausbildung und Begleitung Ihrer Mediatorinnen und Mediatoren an.

Informationsabende in Hamburg, Hannover, Lüneburg, Rostock

Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.
info(at)BS-LG.de
www.BS-LG.de

Tel. 041 31 4 22 11

© Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V. Lüneburg


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.