Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Seiteninhalt

Sternwiese Verlag

Löwenlaune

Gefühle wahrnehmen, verstehen und regulieren. Ein Spiel für die pädagogische und therapeutische Praxis

Gefühle können sehr beherrschend sein, uns sogar komplett überwältigen. Wir sind ihnen jedoch nicht völlig ausgeliefert, da wir sie beeinflussen und verändern können. Doch wie können wir das schaffen?

Wie wir uns fühlen, hängt nicht von anderen Menschen oder von Situationen ab, sondern davon, wie wir uns, andere oder die Situation wahrnehmen und bewerten. Vor allem in schwierigeren Situationen neigen wir schnell zu negativen Bewertungen, aus denen Gefühle entstehen, mit denen wir uns dann meist selbst im Weg stehen. Gelingt es uns, diese negativ behafteten Gedankenmuster zu verändern, können wir es schaffen, unsere Gefühle positiv zu beeinflussen.

Mit Löwenlaune wird genau dieser Zusammenhang spielerisch in den Fokus gestellt. Dem Entwicklungsstand der jeweiligen Spieler angepasst, werden am Beispiel verschiedenster Alltagssituationen mögliche Gefühle und die zugehörigen Gedanken thematisiert.

Die Spieler lernen, dass es unterschiedliche Möglichkeiten gibt, eine Situation zu bewerten und erkennen, dass sie es selbst sind, die ihre Gefühle mit ihren Gedanken beeinflussen können

GBE kompakt 1/2012 zum Thema "Arbeitslosigkeit, prekäre Beschäftigung und Gesundheit"

<Bestellmöglichkeit

39,00 €


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.