Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Seiteninhalt

PERSEN

PERSEN

Soziales Lernen mit kleinen Tiergeschichten

Methoden und praktische Arbeitsblätter zur Förderung der Sozialkompetenz

Der Band „Soziales Lernen mit kleinen Tiergeschichten“ ist Ihr idealer Begleiter, um die Sozialkompetenz Ihrer Schüler zu fördern.
Sie wollen die Sozialkompetenz Ihrer Schüler verbessern? Auch sensible Themen wie Angst, Gewalt und Mobbing möchten Sie altersgerecht mit Ihrer Klasse bearbeiten?  
Mit diesem Band setzen sich Ihre Schüler begleitet von Spatz Ole und seinen tierischen Freunden mit wichtigen Bereichen des Sozialen Lernens auseinander. Themen wie anderen helfen, Regeln einhalten und Zusammenarbeiten, aber auch Angst und Mobbing, werden durch kindgerechte Geschichten aufgegriffen. Zu jeder Geschichte bietet der Band vertiefendes Übungsmaterial an, das lebensnah und praxisbezogen aufbereitet ist. Die Schüler werden aufgefordert über (ihr) Verhalten nachzudenken und lernen zu reflektieren und zu hinterfragen.

Cover des Heftes "Soziales Lernen mit kleinen Tiergeschichten"

Das Material eignet sich für einen Einsatz in der 1. bis 3. Klasse. Die Kopiervorlagen sind direkt und ohne Vorbereitungsaufwand einsetzbar. Die Methodenbox kann begleitend und flexibel genutzt werden und bietet viele Ideen und Vorlagen zur praktischen Umsetzung.

ISBN: 978-3-403-20394-0

Bestellmöglichkeit

21,95€


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.