Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Seiteninhalt

Arbeitsschutz-Portal

Arbeitsschutz-PORTAL.de

IFA-Gefahrstoffliste 2018

Wesentliche Infos zu Gefahrstoffen am Arbeitsplatz

Das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) hat die Gefahrstoffliste 2018 veröffentlicht. In diesem IFA-Report hat das Institut die wesentlichen Informationen zu Gefahrstoffen am Arbeitsplatz zusammengefasst. Genauer gesagt finden Sie darin:

  • die vorgeschriebenen Einstufungen (Karzinogenität, Keimzellmutagenität, Reproduktionstoxizität, Sensibilisierung der Atemwege oder der Haut) von Stoffen und Gemischen gemäß der CLP-(GHS)-Verordnung
  • die Einstufungen der in der TRGS 905 "Verzeichnis krebserzeugender, keimzellmutagener oder reproduktionstoxischer Stoffe" aufgeführten Stoffe
  • die Luftgrenzwerte nach TRGS 900 "Arbeitsplatzgrenzwerte"
  • die neuen biologischen Grenzwerte (BGW) nach TRGS 903
  • Akzeptanz- und Toleranzkonzentrationen aus der TRGS 910 "Risikobezogenes Maßnahmenkonzept für Tätigkeiten mit krebserzeugenden Gefahrstoffen"
  • Hinweise zu Messverfahren (DFG, DGUV Information 213-500ff, IFA-Arbeitsmappe, HSE, NIOSH, OSHA)
  • Hinweise zur Arbeitsmedizin
  • Hinweise zu stoffbezogenen Regelungen in der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV), der Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV), den Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS)
  • Hinweise zu Regelungen der Unfallversicherungsträger

IFA-Gefahrstoffliste 2018

Alle Informationen sowie den kostenlosen PDF-Download finden Sie hier


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.