Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Seiteninhalt

Logo: Hogrefe Verlag

Hogrefe, vorm. Verlag Hans Huber

Die ICF–CY in der Praxis

Taschenbuch – 1. Juli 2018

von Olaf Kraus de Camargo (Autor), Liane Simon (Autor), Peter L. Rosenbaum (Autor)

Die ICF-Klassifikation basiert auf dem psycho-sozialen Modell von Gesundheit und wurde von der WHO entwickelt, um den Gesundheitszustand von Menschen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen besser darstellen zu können. Sie umfasst neben medizinischen Diagnosen auch Funktionsfähigkeit, Teilhabe und Umgebungsfaktoren.
Erhalten Kinder mit chronischen Erkrankungen oder Behinderungen Fördermaßnahmen nach dem Konzept der ICF-CY, müssen auch die Verläufe entsprechend beurteilt werden. Das Buch führt in die ICF-CY für eine interdisziplinäre Planung und Durchführung zur abnormen assoziierten psychosozialen Umstände, ebenfalls ergänzt durch eine präzise Kurzfassung, wiedergegeben. So steht dank dem weltweiten Zusammenwirken kinder- und jugendpsychiatrischer Institutionen in diesem Fach ein vollständiges, mehrdimensionales Abbild der Störungen zur Verfügung.

Produktinformation

Taschenbuch: 140 Seiten
Verlag: Hogrefe, vorm. Verlag Hans Huber;
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3456857640
ISBN-13: 978-3456857640
Preis: 24,95 Euro

Titelseite des Taschenbuchs: Die ICF–CY in der Praxis

zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.