Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Seiteninhalt

systemed GmbH

Schwangerschaftsdiabetes vermeiden

Low Carb und LOGI für ein gesundes Baby

Test - Beratung - Verunsicherung. Jede Schwangere ist heute mit Gestationsdiabetes konfrontiert. Mittlerweile werden alle Schwangeren routinemäßig getestet - und zehntausende werdende Mütter sind jedes Jahr direkt betroffen - oder deutlich erhöhtem Risiko ausgesetzt.

Da heißt es den Überblick behalten und nicht verunsichern lassen!

Die richtige Ernährung allein kann hier schon sprichwörtlich Wunder wirken. Doch so oft sind Frauenärzte und Hebammen mit fundierten Ernährungsempfehlungen überfordert … Wieviel wovon und was genau brauchen eine Schwangere und ihr Ungeborenes wirklich? Was heißt »gesund essen« in der Schwangerschaft überhaupt?

Ist Erdbeerjoghurt wirklich besser als Schokolade? Welche Gewichtszunahme ist gut? Und wie notwendig ist die Substitution von Folsäure, Eisen, Jod und Calcium?

Titelseite des Buches: Schwangerschaftsdiabetes vermeiden

Dieser Ratgeber bietet wertvolle Tipps und Richtlinien, um einen drohenden Schwangerschaftdiabetes einfach »wegzuessen«. Nicht umsonst blickt die Low-Carb-/LOGI-Ernährung auf über fünfzehn Jahre wissenschaftlichen Background in der Diabetesforschung zurück.

ISBN: 978-3-95814-096-7
16,90€

Bestellmöglichkeit


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.