Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Seiteninhalt

Logo: AdipositasSpektrum

AdipositasSpektrum

Die Aktuelle Online Ausgabe

Titelseite der aktuellen Onlin- Ausgabe: AdipositasSpektrum:

Inhaltsverzeichnis:

  • Gesunde Ernährung schützt die Leber vor Verfettung und Funktionsverlust
  • „Augen zu und durch“ ist keine akzeptable Strategie!
  • Adipositastherapie mit hohem gesellschaftlichen Nutzen assoziiert
  • Der Verdauung wird viel zugemutet
  • Angst vor Gewichtszunahme als Konsequenz des Rauchstopps
  • Gewichtsreduktion reduziert auch viele Krankheitssymptome
  • Plattitüden verdunkeln politische Verantwortung
  • Epigenetische Veränderungen triggern Übergewicht und Adipositas
  • Fette sind wesentliche Bausteine des Lebens
  • Kognitive Störungen treten bei Metabolischen Syndrom häufiger auf
  • Mineralstoffe und Spurenelemente
  • Millionen Menschen mit Adipositas fehlt adäquate Behandlung
  • Adipositas stört gynäkologische Regulierung hormoneller Abläufe
  • Positive Effekte auf kardiovaskuläre Risiken bei Typ 2-Diabetes

Die aktuelle, kostenlose Online-Ausgabe finden Sie hier.


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.