Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Gesundheitserziehung / Gesundheitsförderung

Seiteninhalt

Logo: Lesben- und Schwulenverband

Lesben- und Schwulenverband

Trainingsmanual „Sind nicht alle Familien bunt?“

Publikation des LSVD-Projekts „Beratungskompetenz zu Regenbogenfamilien“

Titelseite des Trainingsmanual „Sind nicht alle Familien bunt?“

Das LSVD-Projekt „Beratungskompetenz zu Regenbogenfamilien“ hat das Trainingsprogramm „Sind nicht alle Familien bunt?“ entwickelt. Es unterstützt Fachkräfte in der familiennahen Beratungsarbeit dabei, sich mit den Herausforderungen und Potenzialen von Regenbogenfamilien vertraut zu machen und professionell und möglichst diskriminierungsfrei mit den Aspekten der sexuellen und geschlechtlichen Identität und der Vielfalt von Familienformen umzugehen.

Das Programm wurde jetzt in Form eines Manuals veröffentlicht und kann hier heruntergeladen werden.


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.