Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Migration, Flucht und Gesundheit

Migration und öffentliche Gesundheit

Seiteninhalt

Heike Reinsch, Titus Ackermann

Ankommen in Deutschland

Informationen für Flüchtlinge in vier Sprachen

Schlagwort(e): Beratung, Freiwilliges Engagement, Geflüchtete

Aus unterschiedlichen Ländern und auf vielen Wegen haben Geflüchtete zu uns gefunden. Wir begrüßen sie.

Dieses Heft will in der Arbeit mit Geflüchteten dabei helfen, unser Land und seine Bewohner besser zu verstehen. Es enthält wichtige Informationen über Werte und Regeln im Alltag und gibt praktische Hinweise für den Umgang mit Behörden und das Leben in den Unterkünften. Mit Bildern und kleinen Geschichtensoll es ohne viele Worte für alle verständlich sein. Schauen Sie rein!

Ideal zur Gruppenarbeit mit Flüchtlingen und Asylsuchenden und als Diskussionsgrundlage in Gesprächsrunden. Mit didaktischem Beiblatt und Anwendungsbeispielen.

Titelseite des Heftes: Ankommen in Deutschland

Weitere Informationen:

Heike Reinsch, Titus Ackermann
Ankommen in Deutschland
Informationen für Flüchtlinge in vier Sprachen
40 Seiten, ISBN 978-3-7841-2930-3
1. Auflage, Oktober 2016
3,50 €
Mengenpreise: ab 10 St. 3,00 EUR, ab 50 St. 2,80 EUR, ab 100 St. 2,70 EUR, ab 250 St. 2,60 EUR, ab 500 St. 2,50 EUR, ab 1000 St. 2,20 EUR

http://www.lambertus.de/de/shop-details/ankommen-in-deutschland,1815.html


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.