Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Migration, Flucht und Gesundheit

Migration und öffentliche Gesundheit

Seiteninhalt

Jürgen Hartwig, Dirk Willem Kroneberg (Hg.)

Flucht und Migration: Herausforderungen und Chancen für Kommunen

Schlagwort(e): Geflüchtete, Integration, Migration

Die Integration geflüchteter Menschen stellt hohe Anforderungen an Verwaltung, freie Träger und Zivilgesellschaft, bietet aber auch Chancen für die Kommunen. Dieser Band zeigt anhand von Grundlagentexten und Praxisberichten, wie Integration in den verschiedenen Handlungsfeldern gelingen kann: Wohnen, Gesundheit, Ausbildung, Arbeitsmarkt, Hochschulzugang, Weiterbildung für Fachkräfte in der Flüchtlingshilfe u.a.

Titelseite der Broschüre: Flucht und Migration: Herausforderungen und Chancen für Kommunen

Weitere Informationen:

Jürgen Hartwig, Dirk Willem Kroneberg (Hg.)
Flucht und Migration: Herausforderungen und Chancen für Kommunen
Hand- und Arbeitsbücher (H 23)
Lambertus 1. Auflage, November 2016,
ISBN 978-3-7841-2940-2
176 Seiten
19,80 €
Sonderpreis: 15,80 €
für Mitglieder des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.