Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Migration, Flucht und Gesundheit

Migration und öffentliche Gesundheit

Seiteninhalt

Kornelia Sammet, Friederike Benthaus-Apel, Christel Gärtner (Hg.)

Religion und Geschlechterordnungen

Zum Verhältnis von Religion und Geschlecht

Schlagwort(e): Geschlechterverhältnis, Religion

Die Beiträge in diesem Sammelband untersuchen das Verhältnis von Religion und Geschlechterordnungen in verschiedenen religiösen und kulturellen Kontexten. Auf der Basis von Fallstudien, Auswertungen von Survey-Daten oder theoretischen Reflexionen gehen die Autorinnen und Autoren der Frage nach, wie sich eine zunehmende gesellschaftliche Säkularisierung und Modernisierung einerseits und die durch Migrationsprozesse beförderte (Re-)Vitalisierung und erhöhte Sichtbarkeit von Religion andererseits auf Geschlechterordnungen auswirken.

Titelseite des Buches: Religion und Geschlechterordnungen

Weitere Informationen:

Kornelia Sammet, Friederike Benthaus-Apel, Christel Gärtner (Hg.)
Religion und Geschlechterordnungen
Zum Verhältnis von Religion und Geschlecht
Verlag für Sozialwissenschaften 2017, 1. Aufl., 359 S.
Print ISBN 978-3-658-17390-6
49,99 €
E-Book ISBN 978-3-658-17391-3
39,99 €


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.