Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Migration, Flucht und Gesundheit

Migration und öffentliche Gesundheit

Seiteninhalt

icunet

Beim Arzt in Deutschland

Broschüre in fünf Sprachen

Schlagwort(e): Gesundheitsversorgung, Sprachmittlung

Sich besser verstehen, auch ohne die gleiche Sprache zu sprechen: Das ist das Ziel des Patienten-Arzt-Booklets ‚Beim Arzt in Deutschland‘. Das gegenseitige Verständnis zwischen Arzt und Patient, und damit der Weg zur Diagnose, soll vereinfacht werden.

Wichtig dabei: Der kulturelle Hintergrund. Wie beeinflusst etwa der religiöse Hintergrund die Medikamenteneinnahme? Die Broschüre ist praxiserprobt, kann aber nicht jeder Situation gerecht werden.

Die Broschüre ist in fünf Sprachen geschrieben und schwerpunktmäßig für Patient*innen aus dem arabischen und persischen Raum gedacht.

Teilen und kopieren ist explizit erlaubt. Sie können eine Druckversion der Broschüre bei Veronika Hackl (veronika.hackl(at)icunet.ag) bestellen.

Titelseite der Broschüre: Beim Arzt in Deutschland

Die ICUnet.AG bedankt sich bei allen, die die Erstellung dieser Broschüre begleitet haben. Das interkulturelle Beratungshaus ist Europas führender Anbieter für interkulturelle Qualifizierung und Relocation mit 16 Standorten weltweit. Seit seiner Gründung 2001 entwickelt es Lösungen für Unternehmen und Institutionen rund um Chancen und Herausforderungen von Integration.

Weitere Informationen und Download:
http://www.icunet.ag/beim-arzt-in-deutschland

Kontakt:
Phone +49 851 988 666 - 0
E-Mail info(at)icunet.ag
Post Fritz-Schäffer-Promenade 1, 94032 Passau


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.