Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Migration, Flucht und Gesundheit

Migration und öffentliche Gesundheit

Seiteninhalt

Logo: Bundesfachverband Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge e. V.

Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Flüchtlingsrat Thüringen e. V.

Der BAMF-Bescheid im Asylverfahren

Zum Umgang mit BAMF-Bescheiden von umF und jungen volljährigen Geflüchteten bei teilweiser oder vollständiger Ablehnung im Asylverfahren

Schlagwort(e): Asyl- und Migrationsrecht, Geflüchtete, Kinder, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Eine Arbeitshilfe für Vormünder und Begleitpersonen zum Umgang mit BAMF-Bescheiden von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen und jungen volljährigen Geflüchteten bei teilweiser oder vollständiger Ablehnung im Asylverfahren mit folgendem Inhalt:

Der „positive“ Bescheid, der „negative“ Bescheid, das Klageverfahren vor dem Verwaltungsgericht, subsidiärer Schutz und die Klage auf höheren Schutz, Abschiebungsverbot und die Klage auf höheren Schutz am Beispiel Afghanistan.

Gefördert im Rahmen des Projektes „Gut ankommen -Fachkräfte qualifizieren“. Dieses Projekt wird aus Mittel aus dem Asyl-, Migrations-und Flüchtlingsfond kofinanziert

Flüchtlingsrat Thüringen e.V. und BumF e.V., Mai 2019
Der BAMF-Bescheid im Asylverfahren
zum Umgang mit BAMF-Bescheiden von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen und jungen volljährigen Geflüchteten bei teilweiser oder vollständiger Ablehnung im Asylverfahren

Kostenloser Download:
https://b-umf.de/material/der-bamf-bescheid-im-asylverfahren-zum-umgang-mit-bamf-bescheiden-bei-jungen-gefluechteten/  
Kontakt:
Flüchtlingsrat Thüringen e.V.
Schillerstraße 44, 99096 Erfurt
Tel.: 0361/51 88 43 -27
E-Mail: umf(at)fluechtlingsrat-thr.de
www.fluechtlingsrat-thr.de
Bundesfachverband umF e.V.,
Paulsenstr. 55-5612163 Berlin
Tel.: 030/82 09 743 -0
Email: info(at)b-umf.de
www.b-umf.de


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.