Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Migration, Flucht und Gesundheit

Migration und öffentliche Gesundheit

Seiteninhalt

Triaphon gUG

Triaphon

In medizinischen Notfällen übersetzen

Schlagwort(e): Gesundheitsversorgung, Sprachmittlung

Triaphon

Triaphon ist eine Nonprofit-Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die medizinische Versorgung von PatientInnen mit Sprachbarriere zu verbessern.

In medizinischen Akutsituationen fehlt es an verfügbaren DolmetscherInnen. Das hat zum Teil gravierende Auswirkungen. Ein Team aus ÄrztInnen ist daher aktiv geworden. Mit Triaphon gibt es nun einen telefonischen 24h-Übersetzungsdienst für Krankenhäuser und Arztpraxen. Unsere SprachmitterInnen sind sofort verfügbar und übersetzen telefonisch kurze Gespräche zwischen ÄrztInnen, Pflegenden und PatientInnen. So wird eine medizinische Versorgung auf Augenhöhe ermöglicht.

Wir bieten einen telefonischen Sofort-Service, der jederzeit und über jedes Telefon zur Verfügung steht. Sie erreichen bei uns SprachmittlerInnen für Arabisch, Farsi/Dari, Rumänisch, Russisch, Türkisch und Vietnamesisch. Weitere Sprachen sind im Aufbau.

Unser Service ist gemeinnützig. Wir arbeiten mit SprachmittlerInnen, die neben der deutschen Sprache eine weitere auf sehr hohem Niveau sprechen. Sie werden für den Einsatz bei Triaphon geschult, sind aber keine vereidigten DolmetscherInnen.

Dieser Service kann vor allem bei kurzen Kontakten mit PatientInnen eingesetzt werden, sowohl von ÄrztInnen als auch von Pflegenden: in der Notaufnahme (Anamnese), bei der Anmeldung (Triage) und bei einfachen Gesprächen auf Station (bsp. zur Klärung der Frage, ob der/die PatientIn nüchtern ist). Der Datenschutz bleibt gewahrt, da keine personenbezogenen Daten über Triaphon geteilt werden.

Weitere Informationen:
https://www.triaphon.org/start

Kontakt:
Triaphon gUG (haftungsbeschränkt)
Schillerpromenade 40, 12049 Berlin
Tel.: 0151-51057332 oder 0160-1770073
E-Mail: info(at)triaphon.org, Webseite: www.triaphon.org


zurück zur Übersicht

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung / Maarweg 149 - 161 / 50825 Köln / Tel +49 221 8992-0 / Fax +49 221 8992-300 /
E-Mail:
poststelle(at)bzga.de / E-Mail für Bestellungen von Medien und Materialien: order(at)bzga.de / Die BZgA auf Twitter

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.