1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Startseite | Migration, Flucht und GesundheitMaterialienArbeitsmarktintegration von Drittstaatsangehörigen

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Europäisches Migrationsnetzwerk

Arbeitsmarktintegration von Drittstaatsangehörigen

Studie der deutschen nationalen Kontaktstelle für das Europäische Migrationsnetzwerk (EMN)

Schlagwort(e):Arbeit, Forschung, Integration, Zuwanderung

Working Paper 82, Julian Tangermann, Janne Grote

Logo: Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Die Integration von Migrantinnen und Migranten in Arbeit und Beruf spielt eine zentrale Rolle in der staatlichen Integrationsarbeit in Deutschland. Dies gilt sowohl für neu zugewanderte Migrantinnen und Migranten als auch für bereits lange ansässige oder hier geborene Drittstaatsangehörige.

Diese Studie präsentiert in drei Kapiteln

  • die rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen der Arbeitsmarktintegration und statistische Kennzahlen zum Stand der Arbeitsmarktpartizipation von Drittstaatsangehörigen,
  • staatliche Maßnahmen auf Ebene des Bundes zur Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Drittstaatsangehörigen, sowie
  • Initiativen und Maßnahmen von Unternehmen und Verbänden der Privatwirtschaft zur Verbesserung der Anwerbung, des Ankommens und des Verbleibs internationaler Beschäftigter in Unternehmen.

Tangermann, Julian/Grote, Janne (2018): Arbeitsmarktintegration von Drittstaatsangehörigen in Deutschland. Studie der deutschen nationalen Kontaktstelle für das Europäische Migrationsnetzwerk (EMN). Working Paper 82 des Forschungszentrums des Bundesamtes, Nürnberg: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.
ISSN: 1865-4770 Printversion
ISSN: 1865-4967 Internetversion

Bestellmöglichkeit (kostenlos):
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Frankenstraße 210, 90461 Nürnberg
www.emn-germany.de, E-Mail: info(at)bamf.bund.de

Download der Studie auf Deutsch und auf Englisch:
http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Publikationen/EMN/Studien/wp82-arbeitsmarktintegration-drittstaatsangehoeriger.html


zurück zur Übersicht