1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Startseite | Migration, Flucht und GesundheitMaterialienDer Einfluss muslimischer Religiosität auf die gesellschaftliche Integration von Einwanderern in Deutschland

Martina Sauer, Dirk Halm

Der Einfluss muslimischer Religiosität auf die gesellschaftliche Integration von Einwanderern in Deutschland

Schlagwort(e):Forschung, Integration, Muslime, Religion, Zuwanderung

In einer systematischen Analyse ausgewählter empirisch-quantitativer sozialwissenschaftlicher Studien zum Zusammenhang von muslimischer Religiosität und gesellschaftlicher Integration in Deutschland nach 9/11 werden konsensuale und kontroverse Befunde herausgearbeitet und Ursachen widersprüchlicher Ergebnisse diskutiert. Die Studie soll zu einer faktenbasierten Debatte auf einem gesellschaftspolitisch umstrittenen Feld beitragen, das anfällig für wissenschaftlich nicht gedeckte Verallgemeinerungen und damit auch für populistische Instrumentalisierung ist.

Weitere Informationen:

Martina Sauer, Dirk Halm
Der Einfluss muslimischer Religiosität auf die gesellschaftliche Integration von Einwanderern in Deutschland
Budrich 2019, 1. Aufl., 137 S.
ISBN 978-3-8474-2362-1
33 €
eISBN 978-3-8474-1490-2
0 € im Open Acess (PDF) herunterladbar
(DOI: 10.3224/84742362)


zurück zur Übersicht