1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Startseite | Migration, Flucht und GesundheitMaterialienDolmetscherleistungen für fremdsprachige Patientinnen und Patienten bei der gesundheitlichen Versorgung

Bundesweiter Arbeitskreis Migration und öffentliche Gesundheit

Dolmetscherleistungen für fremdsprachige Patientinnen und Patienten bei der gesundheitlichen Versorgung

Stellungnahme aus dem bundesweiten Arbeitskreis „Migration und Öffentliche Gesundheit“

Schlagwort(e):Gesundheitsversorgung, Migration, Sprachmittlung

Kommunikation, verstehen und verstanden werden, sind bei der medizinischen, psychiatrischen und psychotherapeutischen/psychosozialen Versorgung von Patientinnen und Patienten nicht nur grundlegend für den Behandlungserfolg sondern auch gesetzlich geboten. Die Stellungnahme zu Dolmetscherleistungen aus dem bundesweiten Arbeitskreis "Migration und öffentliche Gesundheit" schildert die Auswirkungen mangelnder sprachlicher Verständigung und führt Möglichkeiten auf, die zur Verbesserung der Angebote führt.

Die Stellungnahme als PDF unter:
https://www.integrationsbeauftragte.de/...


zurück zur Übersicht