1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Startseite | Migration, Flucht und GesundheitMaterialienIn Integration investieren!

Friedrich-Ebert-Stiftung, Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik (Hg.)

In Integration investieren!

Für eine Reform der Deutschsprachförderung des Bundes

Schlagwort(e):Bildung, Integration, Sprache, Sprachmittlung

WISO DIRECT, 16/2019

Deutschland ist ein Einwanderungsland und wird es auch bleiben. Eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Integration von erwachsenen Einwanderern und Einwanderinnen in diese Gesellschaft ist ein qualitativ hochwertiges gesetzliches Regelangebot für den Erwerb deutscher Sprachkenntnisse. Dies erfordert eine erhöhte und langfristig angelegte staatliche Investition in die Kursangebote sowie die angemessene Entlohnung der Lehrkräfte.

Weitere Informationen:

Autor*innen:
Ansgar Klinger, Josef Mikschl, Barbara Simoleit
WISO DIREKT 16/2019
ISBN: 978-3 -96250-398-7
Studie steht online zur Verfügung:
http://library.fes.de/pdf-files/wiso/15668.pdf

Kontakt:
© 2019 Friedrich-Ebert-Stiftung
Herausgeberin: Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Fax 0228 883 9205, www.fes.de/wiso
Bestellungen/Kontakt: wiso-news(at)fes.de


zurück zur Übersicht