1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Startseite | Migration, Flucht und GesundheitMaterialienJunge Geflüchtete in der Jugendhilfe

Katja Nowacki, Silke Remiorz (Hrsg.)

Junge Geflüchtete in der Jugendhilfe

Chancen und Herausforderungen der Integration

Schlagwort(e):Asyl- und Migrationsrecht, Diskriminierung, Integration, Jugend, LSBTI, Sexualität, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Junge minderjährige Geflüchtete bedürfen eines besonderen Schutzes und werden innerhalb der Kinder- und Jugendhilfe betreut. In diesem Sammelband sollen die Rechtsgrundlagen sowie Rahmenbedingungen innerhalb der Jugendhilfe fokussiert werden. Hierbei wird insbesondere auf zwei aktuelle Studien zurückgegriffen, die aus der Sicht der jungen Menschen selbst Fragen der Unterbringung und Perspektiven im Hinblick auf Integration in die deutsche Mehrheitsgesellschaft untersucht haben. Zusätzlich wird auf die Frage von Diskriminierungserfahrungen auch im Hinblick auf sexuelle Identität und Orientierung eingegangen, was in bisherigen Werken noch kaum angesprochen wurde.

Weitere Informationen:
Katja Nowacki, Silke Remiorz (Hrsg.)
Junge Geflüchtete in der Jugendhilfe
Chancen und Herausforderungen der Integration
Reihe: Edition Centaurus - Jugend, Migration und Diversity
Springer VS 2019, 1. Aufl. 167 S.
Print ISBN 978-3-658-26776-6
37,99 €
E-Book ISBN 978-3-658-26777-3
29,99 €


zurück zur Übersicht