1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Startseite | Migration, Flucht und GesundheitMaterialienMigration und Engagement

Anne-Katrin Schührer

Migration und Engagement

Zwischen Anerkennung, Lebensbewältigung und sozialer Inklusion

Schlagwort(e):Frauen, Freiwilliges Engagement, Integration, Migration

Anne-Katrin Schührer beschäftigt sich in diesem Buch mit der Motivation bürgerschaftlichen Engagements im Kontext von Migration und sozialer Ungleichheit. Empirische Grundlage sind 28 Interviews mit Frauen mit Zuwanderungsgeschichte, die sich in Mütter- und Familienzentren und Mehrgenerationenhäusern in Baden-Württemberg engagieren. Dabei soll insbesondere thematisiert werden, inwiefern bürgerschaftliches Engagement als Suche nach Anerkennung, Lebensbewältigung und sozialer Inklusion verstanden werden kann und welchen Beitrag Einrichtungen und Vereine leisten können, um zu anerkennungssensiblen Orten zu werden.

Weitere Informationen:
Anne-Katrin Schührer
Migration und Engagement
Zwischen Anerkennung, Lebensbewältigung und sozialer Inklusion
Springer VS 2019, 1. Aufl.,  432 S.
Print ISBN 978-3-658-25095-9
49,99 €
E-Book ISBN 978-3-658-25096-6
39,99 €


zurück zur Übersicht