1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Startseite | Migration, Flucht und GesundheitMaterialienRechtsextremismus in Schule, Unterricht und Lehrkräftebildung

Jan Schedler, Sabine Achour, Gabi Elverich, Annemarie Jordan (Hrsg.)

Rechtsextremismus in Schule, Unterricht und Lehrkräftebildung

Schlagwort(e):Bildung, Rassismus

Schule kommt eine Schlüsselfunktion in der Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus zu. In ihrem bildungspolitischen Auftrag kann Schule nicht neutral sein. Sie hat die Aufgabe, pluralistische, demokratische und menschenrechtsorientierte Haltungen und Werte zu vermitteln. Dieser Band gibt einen Überblick über das Thema Rechtsextremismus und Schule sowie Verweise auf praktische Handlungsperspektiven. Neben einer Bestandsaufnahme schulischer Ansätze zur Auseinandersetzung mit dem Thema Rechtsextremismus wird auch die Lehrkräftebildung in den Blick genommen.

Weitere Informationen:
J. Schedler, S. Achour, G. Elverich, A. Jordan (Hrsg.)
Rechtsextremismus in Schule, Unterricht und Lehrkräftebildung
Springer VS 2019, 1. Aufl., 203 S.
Print ISBN 978-3-658-26422-2
39,99 €
E-Book ISBN 978-3-658-26423-9
29,99 €


zurück zur Übersicht