1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Startseite | Migration, Flucht und GesundheitMaterialienVideodolmetschen in Beratungsstellen

Pro familia Bundesverband

Videodolmetschen in Beratungsstellen

Eine Handreichung

Schlagwort(e):Beratung, Sprachmittlung, Verhütung

Im Modellprojekt biko – Beratung, Information und Kostenübernahme bei Verhütung, das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wurde, ist der Einsatz von Videodolmetschen in der Beratung an sieben Projektstandorten über 30 Monate erprobt worden.

Die Handreichung stellt fachliche Hinweise sowie Erfahrungen aus dem Modellprojekt biko mit dem Instrument Videodolmetschen zur Verfügung. Sie soll Fachkräfte ermutigen, sich mit den Rahmenbedingungen für die Bratung mit Dolmetscher*innen auseinanderzusetzen.

Download der Handreichung:
https://www.profamilia.de/...

Pro Familia 2019, 16 S.

Kontakt:
pro familia Bundesverband
Mainzer Landstraße 250–254
60326 Frankfurt
E-Mail:
www.profamilia.de/Publikationen


zurück zur Übersicht