1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Startseite | Migration, Flucht und GesundheitMaterialienVormundschaft und Pflegschaft

Tobias Fröschle (Hg.)

Vormundschaft und Pflegschaft

Handbuch

Schlagwort(e):Beratung, Geflüchtete, Jugend, Migration, Vormundschaft

  • Rechtliche Grundlagen
  • Fälle und Lösungen
  • Psychologische und pädagogische Aspekte

Vormünder, Beistände und Pfleger – seien sie in Vereinen oder Behörden, beruflich oder ehrenamtlich tätig – sowie Rechtspfleger an den Familiengerichten müssen sich das nötige Grundlagenwissen aneignen.

Dieses praxisorientierte Werk ist Lehr-, Hand- und Studienbuch in einem: Der erste Teil bietet eine fundierte Darstellung des materiellen Rechts der Vormundschaft und Pflegschaft (Bestellung, Amtsführung, Vergütung, Haftung, Abwicklung etc.) sowie des einschlägigen Verfahrensrechts (Genehmigungen, Rechtsmittel etc.). Im Anschluss daran finden Sie über 70 Einzelfragen zu 20 Praxisfällen mit detaillierten Lösungenshinweisen – die optimale Grundlage zum Selbststudium oder zur Überprüfung bereits vorhandenen Wissens. Der Dritte Teil umfasst praktische und sozialpädagogische Aspekte der Vormundschaft und Pflegschaft. Im Zentrum stehen hier ausführliche Fallbeschreibungen sowie Ausführungen zu relevanten Sonderthemen (Behinderungen, Migrationshintergrund, Bindungsstörungen).

Dieses Handbuch ist die umfassend überarbeitete und um sozialpädagogische Aspekte und Fallbeschreibungen ergänzte Auflage des Titels „Studienbuch Vormundschafts- und Pflegschaftsrecht".

Weitere Informationen:

Tobias Fröschle (Hg.)
Handbuch
Vormundschaft und Pflegschaft
Bundesanzeiger Verlag
2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2020, 352 S.
ISBN: 978-3-8462-0899-1
42 €


zurück zur Übersicht