1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Thema Gesundheitswesen


Interkulturelle Fortbildungen

  • Anne Neumann-Holbeck
    Curriculum zur kultur- und traumasensiblen Arbeit im Gesundheitswesen – Rückblick auf ein zweijähriges Pilotprojekt
  • Martina Levartz
    Das Projekt InterKultKom

Materialien

  • A. Gillessen, S. Golsabahi-Broclawski, A. Biakowski, A. Broclawski (Hg.)
    Interkulturelle Kommunikation in der Medizin
  • Andreas Klärner, Markus Gamper, Sylvia Keim-Klärner, Irene Moor, Holger von der Lippe, Nico Vonneilich (Hg.)
    Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten
    Eine neue Perspektive für die Forschung
  • Deutsche Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen e.V.
    Corona-Informationssammlung
    Informationen und Links für Beschäftigte im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Gleichbehandlungsstelle EU-Arbeitnehmer; Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V. (BAGFW)
    Zugang zum Gesundheitssystem
    für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger, Angehörige des EWR und der Schweiz
  • Katholische Hochschule NRW (KatHO)
    Kultursensibilität im Gesundheitswesen
    Modulhandbuch für eine kompetenzorientierte, wissenschaftsbasierte und multiprofessionelle Aus-, Fort- und Weiterbildung in den therapeutischen und pflegerischen Gesundheitsfachberufen
  • Lutz Bergemann, Andreas Frewer (Hrsg.)
    Autonomie und Vulnerabilität in der Medizin
    Menschenrechte - Ethik - Empowerment
  • Mabuse Verlag
    Schwerpunkt: Sprache
    Dr. med. Mabuse Nr. 239 (3/2019)
  • Nationaler Aktionsplan Gesundheitskompetenz in Kooperation mit der Nationalen Koordinierungsstelle Gesundheitskompetenz, Hertie School
    Strategiepapier #6 zu den Empfehlungen des Nationalen Aktionsplans
    „Gesundheitskompetenz in einer Gesellschaft der Vielfalt stärken: Fokus Migration“
  • Robert Koch-Institut
    Journal of Health Monitoring 3/2019
    Etablierung eines migrationssensiblen Gesundheitsmonitorings am Robert Koch-Institut - Ergebnisse des IMIRA-Projektes

Projekte und Ideen

  • Fernuniversität in Hagen, in Verbund mit der Universität Bielefeld und der deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
    Projekt MIGEP
    Migration und Institutionenwandel im deutschen Gesundheitswesen im Feld der psychiatrischen und psychotherapeutischen Versorgung von Geflüchteten
  • Saar.is – saarland. innovation&standort e. V.
    Integration in Gesundheitsberufe
    Ein ganzheitlicher Ansatz zur Vorqualifizierung, Ausbildung, Anerkennung von im Ausland erworbenen Abschlüssen bis in die Berufseinmündung

Tagungen / Termine / Fortbildungen

  • Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V.: IN TERRA – Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge, Koordinierungsstelle für die interkulturelle Öffnung des Gesundheitssystems
    Workshop „Interkulturelle Kompetenz als Schlüsselqualifikation im Gesundheitswesen“
    12. November 2020 in Andernach
  • Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V.: IN TERRA – Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge, Koordinierungsstelle für die interkulturelle Öffnung des Gesundheitssystems
    Workshop „Interkulturelle Kompetenz als Schlüsselqualifikation im Gesundheitswesen“
    1. September 2020 in Montabaur
  • LIGA der Freien Wohlfahrtspflege in Rheinland-Pfalz e. V., in Kooperation mit Arbeit&Leben / IQ-Netzwerk RLP
    Qualifizierungsreihe Betriebliches Mentoring im Sozial- und Gesundheitswesen – Reflexion und Entwicklung interkultureller Kompetenz

    I Basis-Qualifikation in zwei Modulen – 24. September und 29. Oktober 2020 in Mainz
    II Aufbau-Modul – 18. November 2020 in Mainz

  • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
    Qualifizierung Dolmetschen im Gemeinwesen
    Eine Professionalisierung für Sprachmittler_innen in den Bereichen Gesundheit, Soziales, Behörden und Bildung

    Bewerbungsphase: 2. bis 31. Januar 2021, Kursstart: 22. März 2021 in Hamburg

  • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
    Qualifizierung Dolmetschen im Gemeinwesen
    Eine Professionalisierung für Sprachmittler_innen in den Bereichen Gesundheit, Soziales, Behörden und Bildung

    Ab Mai 2020 in Hamburg