1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Thema Gewalt


Gewaltschutz und -prävention in deutschen Flüchtlingsunterkünften

  • Anne Rosenberg, Silvio Schelle, Olga Kedenburg, Claudia Klett
    Das MiMi-Gewaltpräventionsprojekt für geflüchtete Frauen, Kinder und Migrantinnen
  • Christiane Firnges
    Beschwerdeverfahren für geflüchtete Menschen in Unterkünften im Kontext von Gewaltschutz
  • Isabelle Ihring, Charlotte Njikoufon
    Zur Situation geflüchteter Frauen und Kinder in deutschen Flüchtlingsunterkünften

Materialien

  • Abualwafa Mohammed
    Der Koran und seine Bedeutungsebenen für das Hier und Jetzt
    Zeitgemäße theologisch-didaktische Annäherungen am Beispiel des Begriffs Dschihad
  • Amadeu Antonio Stiftung
    Lagebilder Antisemitismus: Rheinland-Pfalz, Sachsen, Baden-Württemberg
  • Amt für multikulturelle Angelegenheiten
    Gesundheit vor Ort – Hilfe bei Gewalt & in Notlagen
    Eine Publikation des Amts für multikulturelle Angelegenheiten der Stadt Frankfurt am Main
  • BAfF Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer
    Versorgungsbericht
    Zur psychosozialen Versorgung von Flüchtlingen und Folteropfern in Deutschland

    5. aktualisierte Auflage

  • Barbara Stambolis (Hg.)
    Flucht und Rückkehr
    Deutsch-jüdische Lebenswege nach 1933
  • Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau, freie Hansestadt Bremen
    Geflüchtete Frauen und Mädchen in Bremen: Bilanz und Perspektive
    Dokumentation des Fachtags der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau am 13. September 2018
  • Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer – BAfF e.V.
    Versorgungsbericht
    Zur psychosozialen Versorgung von Flüchtlingen und Folteropfern in Deutschland
  • Carsten Linnemann, Winfried Bausback
    Der politische Islam gehört nicht zu Deutschland
    Wie wir unsere freie Gesellschaft verteidigen
  • Christoph Butterwegge
    Die zerrissene Republik
    Wirtschaftliche, soziale und politische Ungleichheit in Deutschland
  • Deutsches Institut für Menschenrechte (Hg.)
    Racial Profiling: Bund und Länder müssen polizeiliche Praxis überprüfen
    Zum Verbot rassistischer Diskriminierung

    Stellungnahme

  • Heidrun Friese, Marcus Nolden, Miriam Schreiter (Hrsg.)
    Rassismus im Alltag
    Theoretische und empirische Perspektiven nach Chemnitz
  • Horst Entorf, Martin Lange
    Refugees Welcome? Understanding the Regional Heterogeneity of Anti-Foreigner Hate Crimes in Germany
  • Ijeoma Oluo
    Schwarz sein in einer rassistischen Welt
    Warum ich darüber immer noch mit Weißen spreche
  • Jan-Philipp Scholz
    Menschenhandel, Migrationsbusiness und moderne Sklaverei
    Menschen gefangen zwischen afrikanischen Herkunftsländern und europäischen Staaten
  • Jean-Philipp Baeck, Andreas Speit (Hg.)
    Rechte Egoshooter
  • Marc Engelhardt
    Ausgeschlossen. Eine Weltreise entlang Mauern, Zäunen, Abgründen
  • Mediendienst Integration
    Hass und Angriffe auf Medienschaffende
    Eine Studie zur Wahrnehmung von und Erfahrungen mit Angriffen auf Journalist*innen
  • Michaela Kirmes, Rosmarie Barwinski (Hg.)
    Schwerpunktthema: Opfer rechter Gewalt
    TRAUMA – Zeitschrift für Psychotraumatologie und ihre Anwendungen, Heft 1/2020
  • Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH)
    Faltblatt „Ihre Nerven liegen blank?“
    Schütteln Sie niemals Ihr Baby! Tipps für starke Eltern
  • Plan International Deutschland e.V. (Hrsg.)
    Weibliche Genitalverstümmelung im Flüchtlingskontext
  • Renate Rohde
    Zivilgesellschaftliches Engagement gegen Rechtsextremismus
    Eine ethnographische Studie zu Initiativen in Rostock und Mölln
  • Ronen Steinke
    Terror gegen Juden
    Wie antisemitische Gewalt erstarkt und der Staat versagt

    Eine Anklage

  • Sladjana Kosijer-Kappenberg
    Verständnis von Täterschaft im Kontext von Krieg und Flucht
    Zwischen gesellschaftlicher Verantwortung und individueller Schuld
  • Ulrike Krause
    Gewalterfahrungen von Geflüchteten
    State-of-Research Papier 03, Verbundprojekt ‚Flucht: Forschung und Transfer’, Osnabrück: Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück
  • Uwe Backes, Steffen Kailitz (Hg.)
    Sachsen – Eine Hochburg des Rechtsextremismus?
  • Verband der Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt e. V.
    Rechte, rassistische und antisemitische Gewalt in Deutschland 2019 – Jahresbilanzen der Opferberatungsstellen
  • Verband der Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt e. V. in Kooperation mit dem Projekt react der Opferberatung Rheinland (OBR) (Hg.)
    Was tun nach einem rassistischen Angriff?
    Empfehlungen für Betroffene (10 Sprachen, 2. Auflage)
  • WIdO Wissenschaftliches Institut der AOK
    Gesundheit von Geflüchteten in Deutschland

Projekte und Ideen

  • Augeo Foundation, Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren
    Traumasensible Unterstützung für geflüchtete Kinder und Jugendliche
    E-Learning: Wissen zu Trauma und Flucht
  • Bayerischer Flüchtlingsrat
    We talk! Women fight violence
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
    Stärker als Gewalt
    Eine bundesweite Initiative zu Gewalt gegen Frauen
  • Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT)
    Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“
  • TERRE DES FEMMES
    „Gender-ABC“
    Bildungsprojekt für Schulen zum Thema Gleichberechtigung, geschlechtsspezifische Gewalt und schädigende Praktiken: ab August 2019 an Berliner Schulen
  • TERRE DES FEMMES
    Heirat in Deutschland
    Neues Informationsangebot für Mädchen und Frauen zum Thema Frühverheiratung
  • UNICEF, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
    Bundesinitiative „Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften“
    Dokumentationen der regionalen Fachsymposien sind online / Servicestelle Gewaltschutz ist auch 2019 online

Tagungen / Termine / Fortbildungen

  • AWO Bundesakademie
    Menschenhandel im Kontext von Flucht
    Eine Einführung in das Phänomen Menschenhandel und die Auswirkungen für die Beratungspraxis

    11. August 2020 in Berlin

  • Institut für Traumabearbeitung und Weiterbildung Frankfurt
    „Trauma – was ist das?“
    Grundlagen der Psychotraumatologie

    9. bis 10. November 2020 in Frankfurt am Main

  • Institut für Traumabearbeitung und Weiterbildung Frankfurt
    Wenn Krieg und Flucht die Familienbeziehungen verändern
    Entfremdungsprozesse durch Trauma in Familien und psychosoziale Hilfen

    6. November 2020 in Frankfurt am Main