1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Thema Islam


Materialien

  • Bente Gießelmann, Benjamin Kerst, Robin Richterich, Lenard Suermann, Fabian Virchow (Hg.)
    Handwörterbuch rechtsextremer Kampfbegriffe
  • Carsten Linnemann, Winfried Bausback
    Der politische Islam gehört nicht zu Deutschland
    Wie wir unsere freie Gesellschaft verteidigen
  • Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM-Institut)
    Wer befürwortet ein Kopftuchverbot in Deutschland?
    DeZIM Research NotesBerlin, den 30. August 2019

    Autor*innen: Naika Foroutan, Mara Simon und Coskun Canan in Zusammenarbeit mit Frank Kalter und Sabrina Zajak

  • Gabriele Dietze
    Sexueller Exzeptionalismus
    Überlegenheitsnarrative in Migrationsabwehr und Rechtspopulismus
  • Heiner Barz, Klaus Spenlen (Hg.)
    Islam und Bildung
    Auf dem Weg zur Selbstverständlichkeit
  • Lisa Joana Talhout
    Muslimische Frauen und Männer in Deutschland
    Eine empirische Studie zu geschlechtsspezifischen Diskriminierungserfahrungen
  • Mediendienst Migration (Hg.)
    Handbuch Islam und Muslime
  • Ozan Zakariya Keskinkiliç
    Die Islamdebatte gehört zu Deutschland
    Rechtspopulismus und antimuslimischer Rassismus im (post-)kolonialen Kontext
  • Schirin Amir-Moazami (Hg.)
    Der inspizierte Muslim
    Zur Politisierung der Islamforschung in Europa
  • Tarek Badawia, Gülbahar Erdem, Mahmoud Abdallah (Hg.)
    Grundlagen muslimischer Seelsorge
  • Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Bildungswissenschaften, AG „Migrations- und Ungleichheitsforschung“
    Muslime ja, Islam nein?
    Wissen schützt vor Islamfeindlichkeit.
  • Wolfgang Benz
    Alltagsrassismus
    Feindschaft gegen „Fremde“ und „Andere“

Tagungen / Termine / Fortbildungen

  • Katholische Akademie DIE WOLFSBURG
    Psychische Erkrankung und Islam
    Interkulturelle und religionssensible Ethik im Gesundheitswesen

    Wissenschaft und Praxis im Dialog

    12. Mai 2020 in Mülheim an der Ruhr