1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Thema Lebenswelt


Materialien

  • Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)
    Geflüchtete verbessern ihre Deutschkenntnisse und fühlen sich in Deutschland weiterhin willkommen
    BAMF-Kurzanalyse: Dritte Welle der IAB-BAMF-SOEP-Befragung von Geflüchteten
  • Daniel Ganzert
    Communities of Hustling
    Die Bewältigung urbaner Marginalisierung als Kunst sich zu arrangieren
  • Günter Gödde, Jörg Zirfas (Hrsg.)
    Kritische Lebenskunst
    Analysen - Orientierungen - Strategien
  • Halyna Leontiy, Miklas Schulz (Hg.)
    Ethnographie und Diversität
    Wissensproduktion an den Grenzen und die Grenzen der Wissensproduktion
  • Heidrun Friese, Marcus Nolden, Miriam Schreiter (Hrsg.)
    Rassismus im Alltag
    Theoretische und empirische Perspektiven nach Chemnitz
  • I.L.A. Kollektiv (Hrsg.)
    Das Gute Leben für Alle
    Wege in die solidarische Lebensweise
  • Irma Jansen, Margherita Zander
    Unterstützung von geflüchteten Menschen über die Lebensspanne
    Ressourcenorientierung, Resilienzförderung, Biografiearbeit
  • Jürgen Friedrichs, Felix Leßke, Vera Schwarzenberg
    Fremde Nachbarn
    Die sozialräumliche Integration von Flüchtlingen
  • Klaus Schäfer (Hg.)
    Aufbruch aus der Zwischenstadt
    Urbanisierung durch Migration und Nutzungsmischung
  • M. Arouna, I. Breckner, U. Ibis, J. Schroeder, C. Sylla
    Fluchtort Stadt
    Explorationen in städtische Lebenslagen und Praktiken der Ortsaneignung von Geflüchteten
  • Martin Merbach
    Sich irritieren lassen
    Fremdheit und Befremden in der Arbeit mit geflüchteten Menschen

    Fluchtaspekte

  • Maximiliane Brandmaier
    Angepasstes und widerständiges Handeln in der Lebensführung geflüchteter Menschen
    Handlungsfähigkeit im Verhältnis zu Anerkennung und (psycho-)sozialer Unterstützung in österreichischen Sammelunterkünften
  • Miriam Hill
    Migrationsfamilien und Rassismus
    Zwischen Ausschließungspraxen und Neuorientierung
  • Ortwin Renn
    Gefühlte Wahrheiten
    Orientierung in Zeiten postfaktischer Verunsicherung
  • Robert Bosch Stiftung (Hg.)
    Wechselwirkungen, Steuerungsmaßnahmen und Handlungsempfehlungen: Vielfalt von Zuwanderung und Entwicklung ländlicher Räume
  • Stefan Thomas, Madeleine Sauer, Ingmar Zalewski
    Unbegleitete minderjährige Geflüchtete
    Ihre Lebenssituationen und Perspektiven in Deutschland
  • Wochenschau Verlag
    Heuristiken
    Demokratie gegen Menschenfeindlichkeit Heft 1/2018

Projekte und Ideen


Psychosoziale Beratung und Unterstützung für Geflüchtete

  • Alexandra Blattner, Hannah Zanker
    Muttersprachliche psychosoziale Beratung von Geflüchteten für Geflüchtete
    Ein niederschwelliges Modellprojekt des Krankenhauses St. Josef, Schweinfurt, und Ärzte ohne Grenzen, Deutschland
  • Irina Dannert und Marianne Rauwald
    Netzgruppen – ein beziehungsbasiertes Psychoedukationsprogramm für junge Geflüchtete am Frankfurter Institut für Traumabearbeitung und Weiterbildung
  • Mirja Keller
    „Khala, Kopf kaputt?!“
    Traumapädagogische Unterstützung für geflüchtete Menschen

Tagungen / Termine / Fortbildungen

  • Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V.: IN TERRA – Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge, Koordinierungsstelle für die interkulturelle Öffnung des Gesundheitssystems
    Fachtag „Trauma erkennen“
    Handlungssicherheit im Rahmen traumareaktiver Prozesse bei geflüchteten Kindern und Jugendlichen

    10. November 2020 in Montabaur

  • Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V.: IN TERRA – Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge, Koordinierungsstelle für die interkulturelle Öffnung des Gesundheitssystems
    Fachtag „Trauma erkennen“
    Handlungssicherheit im Rahmen traumareaktiver Prozesse bei geflüchteten Kindern und Jugendlichen

    15. September 2020 in Ludwigshafen

  • Fachstelle Jungenarbeit NRW, Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit in NRW e.V.
    Yes we can! Selbstwirksamkeitserwartungen im Kontext von Flucht und Männlichkeiten
    Video-Seminar

    12. und 13. November 2020 in digitaler Form

  • ORS Management AG
    Betreuung und Förderung von unbegleiteten Minderjährigen und Kindern
    29. Oktober 2020 in Zürich