1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Thema Psychotherapie


Materialien

  • Aribert Muhs
    Entwicklungen in der Analytischen Psychotherapie
    Vielfalt in ihren Anwendungen und Vielfalt in der Forschung
  • BAfF Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer
    Versorgungsbericht
    Zur psychosozialen Versorgung von Flüchtlingen und Folteropfern in Deutschland

    5. aktualisierte Auflage

  • Barbara Frank-Job, Joachim Michael (Hg.)
    Angstsprachen
    Interdisziplinäre Zugänge zur kommunikativen Auseinandersetzung mit Angst
  • Beatrix Vill
    Vom Preis der Sesshaftigkeit
    Eine psychodynamische Betrachtung der Immobilie
  • Berufsverband Österreichischer PsychologInnen BÖP
    Informationsblatt Quarantäne und häusliche Isolation in 13 Sprachen
    Informationen zum Coronavirus (COVID-19)
  • Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer
    Corona: Informationen zu digitaler Beratung und Therapie während Covid-19
    Link- und Materialsammlung
  • Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer – BAfF e.V.
    Versorgungsbericht
    Zur psychosozialen Versorgung von Flüchtlingen und Folteropfern in Deutschland
  • Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer – BafF e.V.; Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. und andere
    Versorgungsbericht zur psychosozialen Versorgung von Flüchtlingen und Folteropfern in Rheinland-Pfalz
  • Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer (BAfF e.V.)
    Traumasensibler und empowernder Umgang mit Geflüchteten
    Ein Praxisleitfaden
  • Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. IN TERRA — Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge / PSZ; Koordinierungsstelle für die interkulturelle Öffnung des Gesundheitssystems in Rheinland-Pfalz
    Wie gestaltet sich die psychotherapeutische Versorgung von Geflüchteten in Rheinland-Pfalz?
    Eine explorative Erhebung
  • Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V., Koordinierungsstelle für die interkulturelle Öffnung des Gesundheitssystems in Rheinland-Pfalz
    Therapie zu dritt
    Wie kann dolmetschergestützte Psychotherapie im interkulturellen Kontext gelingen?

    Ein Leitfaden

  • Christian Widdascheck
    KUNSTtherapie mit Menschen in Migration
    Die therapeutische Relevanz künstlerischer Arbeit
  • David Zimmermann, Michael Wininger, Urte Finger-Trescher (Hg.)
    Migration, Flucht und Wandel
    Herausforderungen für psychosoziale und pädagogische Arbeitsfelder. Jahrbuch für Psychoanalytische Pädagogik 27
  • DIW Berlin — Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V.
    Psychische und körperliche Gesundheit von Geflüchteten im Vergleich zu anderen Bevölkerungsgruppen
    DIW Wochenbericht Nr. 5/2020, S. 63 bis 72
  • Eckhard Roediger
    Was ist Schematherapie?
    Eine Einführung in Grundlagen, Modell und Anwendung

    Ins Persische übersetzt von Schahnaz Fathi

  • Freyja Grupp, Marie Rose Moro, Urs M. Nater, Sara M. Skandrani, Ricarda Mewes
    „It's That Route That Makes Us Sick”
    Exploring Lay Beliefs About Causes of Post-traumatic Stress Disorder Among Sub-saharan African Asylum Seekers in Germany

    In: Front. Psychiatry, 26. November 2018

  • Giancarlo Lucchetti, Mario Fernando Prieto Peres, Rodolfo Furlan Damiano (Hrsg.)
    Spirituality, Religiousness and Health
    From Research to Clinical Practice
  • Hediaty Utari-Witt, Alfred Walter (Hg.)
    Wege aus dem Labyrinth des Traumas
    Psychoanalytische Betrachtungen zu Entwicklungsprozessen bei Kindern und Jugendlichen nach Flucht und Migration
  • Ibrahim Özkan, Maria Belz
    Sprachreduzierte Ressourcen- und Traumastabilisierungsgruppe
    Manuale zur Gruppenpsychotherapie mit Geflüchteten und Migranten
  • Katholische Hochschule NRW (KatHO)
    Kultursensibilität im Gesundheitswesen
    Modulhandbuch für eine kompetenzorientierte, wissenschaftsbasierte und multiprofessionelle Aus-, Fort- und Weiterbildung in den therapeutischen und pflegerischen Gesundheitsfachberufen
  • Luise Reddemann
    Geflüchtete würdeorientiert begleiten
    Ethische und psychosoziale Annäherungen
  • M. Fakhry Davids
    Innerer Rassismus
    Eine psychoanalytische Annäherung an race und Differenz
  • Mabuse Verlag
    Schwerpunkt: Sprache
    Dr. med. Mabuse Nr. 239 (3/2019)
  • Magistrat der Stadt Frankfurt am Main, Amt für multikulturelle Angelegenheiten (Hg)
    Interkulturellen Öffnung der psycho-sozialen Dienste
    Eine Bestandsaufnahme für Frankfurt am Main
  • Maren Wiechers, Aline Übleis, Frank Padberg
    Empowerment für Menschen mit affektiven Erkrankungen und Migrationserfahrungen
    Therapiemanual für Einzel- und Gruppensetting
  • Marianne Leuzinger-Bohleber, Nora Hettich
    „Fremd bin ich eingezogen …“
    STEP-BY-STEP: Ein Pilotprojekt zur Unterstützung von Geflüchteten in einer Erstaufnahmeeinrichtung
  • Marie Rössel-Cunovic
    Hilfe ohne Grenzen?
    Gesundheitsressourcen erhalten in der psychosozialen Begleitung von Geflüchteten
  • Martin Merbach
    Sich irritieren lassen
    Fremdheit und Befremden in der Arbeit mit geflüchteten Menschen

    Fluchtaspekte

  • Maximiliane Brandmaier
    Angepasstes und widerständiges Handeln in der Lebensführung geflüchteter Menschen
    Handlungsfähigkeit im Verhältnis zu Anerkennung und (psycho-)sozialer Unterstützung in österreichischen Sammelunterkünften
  • Michaela Kirmes, Rosmarie Barwinski (Hg.)
    Schwerpunktthema: Opfer rechter Gewalt
    TRAUMA – Zeitschrift für Psychotraumatologie und ihre Anwendungen, Heft 1/2020
  • Migration Policy Institute Europe
    Applying Behavioral Insights To Support Immigrant Integration And Social Cohesion
    Von Meghan Benton, Antonio Silva and Will Somerville
  • Mischa Luy, Florian Hessel, Pradeep Chakkarath (Hg.)
    psychosozial 159: Verschwörungsdenken
    43. Jg., Nr. 159, 2020, Heft I
  • Pro familia
    Zusammenarbeit mit Sprachmittler*innen in der psychosozialen Beratung
    Handlungsempfehlungen und Standards

    Eine Literaturrecherche

  • pro familia Bundesverband
    Medizinische und psychosoziale Angebote für schwangere, geflüchtete Frauen
    Eine Bestandsaufnahme
  • Pro familia, Fachdialognetz für schwangere, geflüchtete Frauen
    Forschung zu Schwangerschaft und Flucht
    Aktuelle Befunde und Forschungslücken
  • Psychosomatische und Psychotherapeutische Abteilung des Universitätsklinikums Erlangen der FAU
    Prevalence of Mental Distress Among Syrian Refugees With Residence Permission in Germany: A Registry-Based Study
    Mehr als nur Integration: mentale Gesundheit syrischer Geflüchteter
  • Stiftung Deutsche Depressionshilfe
    iFight
    Depression bei Migranten: Online-Programm speziell für arabischsprachige Patienten in Deutschland
  • Suman Fernando, Roy Moodley (Eds.)
    Global Psychologies
    Mental Health and the Global South
  • Theresa Koch, Alexandra Liedl
    STARK: Skills-Training zur Affektregulation - ein kultursensibler Ansatz
    Therapiemanual für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund
  • Thomas Heise, Rebekka Ehret, Joachim Küchenhoff, Ibrahim Özkan & Solmaz Golsabahi (Hg.)
    Die Herstellung von Differenz
    Beiträge zum 6. Kongress des Dachverbands der transkulturellen Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im deutschsprachigen Raum e.V. (DTPPP) in Liestal 2012 sowie in Hamm 2012
  • Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), AOK-Bundesverband
    Gesundheit von Geflüchteten in Deutschland – Ergebnisse einer Befragung von Schutzsuchenden aus Syrien, Irak und Afghanistan
    WIdO-Monitor Ausgabe 1/2018; Autoren: Helmut Schröder, Klaus Zok, Frank Faulbaum
  • Zentrum für Trauma- und Konfliktmanagement (ZTK) GmbH
    Trauma - für akut Betroffene und deren Angehörige

Projekte und Ideen

  • Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Medizinische Fakultät, Bereich Pflegewissenschaft
    Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrung und Symptomen posttraumatischer Belastungsstörungen
    Curriculare Entwicklung, Pilotimplementierung und Pilotevaluation einer interkulturellen Fortbildung im interprofessionellen Team
  • Fernuniversität in Hagen, in Verbund mit der Universität Bielefeld und der deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
    Projekt MIGEP
    Migration und Institutionenwandel im deutschen Gesundheitswesen im Feld der psychiatrischen und psychotherapeutischen Versorgung von Geflüchteten
  • Gesetzliche Krankenkassen (GKV)
    Seele in Bewegung
    Landesweit erstes gemeinsames Präventionsprojekt der Krankenkassen stärkt seelische Gesundheit von Frauen und Kindern mit Fluchterfahrung
  • Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie / Psychotherapie des Universitätsklinikums Ulm
    Verbundprojekt SHELTER
    Begleitete und unbegleitete geflüchtete Minderjährige – Rahmenbedingungen und Schutz in Organisationen, Verständnis für Traumafolgen und psychische Belastungen.

Psychosoziale Beratung und Unterstützung für Geflüchtete

  • Alexandra Blattner, Hannah Zanker
    Muttersprachliche psychosoziale Beratung von Geflüchteten für Geflüchtete
    Ein niederschwelliges Modellprojekt des Krankenhauses St. Josef, Schweinfurt, und Ärzte ohne Grenzen, Deutschland
  • Irina Dannert und Marianne Rauwald
    Netzgruppen – ein beziehungsbasiertes Psychoedukationsprogramm für junge Geflüchtete am Frankfurter Institut für Traumabearbeitung und Weiterbildung
  • Mirja Keller
    „Khala, Kopf kaputt?!“
    Traumapädagogische Unterstützung für geflüchtete Menschen

Tagungen / Termine / Fortbildungen

  • Institut für Traumabearbeitung und Weiterbildung Frankfurt
    Wenn Krieg und Flucht die Familienbeziehungen verändern
    Entfremdungsprozesse durch Trauma in Familien und psychosoziale Hilfen

    6. November 2020 in Frankfurt am Main

  • Refugio München transfer – Fortbildungs- und Forschungsakademie
    Psychosoziale Beratung im Rahmen eines unsicheren Aufenthalts – aktuelle Situation mit Fallbeispielen
    17. Dezember 2020 in München
  • Refugio München transfer – Fortbildungs- und Forschungsakademie
    Umgang mit Schlafstörungen
    29. Oktober 2020 in München
  • Refugio München transfer – Fortbildungs- und Forschungsakademie
    Religiosität im Therapiekontext
    30. September 2020 in München
  • Refugio München transfer – Fortbildungs- und Forschungsakademie
    Kommunikation – Konflikt – Deeskalation

    27. bis 28. Mai 2020 in München
    21. bis 22. Oktober 2020 in München