1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

AWO Bundesakademie

Familiennachzug von Geflüchteten

24. bis 27. August 2020 in Remagen-Rolandseck

Schlagwort(e):Familie, Fortbildung, Geflüchtete

Das Seminar dient dem Austausch der praktischen Erfahrungen und soll die Berater*innen befähigen, zu Fragen der Familienzusammenführung einzelfallbezogen kompetent zu beraten.

Im ersten Teil des Seminars werden die Grundlagen des Asylverfahrens und die anschließenden Aufenthaltstitel vermittelt. Im zweiten Teil werden die rechtlichen Grundlagen des Familiennachzugs sowie die sozial-rechtlichen und individuellen Auswirkungen für die aufgenommenen Menschen dargestellt.

Zielgruppe:
Mitarbeiter*innen aus der Flüchtlingssozialarbeit, den Migrationsfachdiensten und andere Interessierte

Veranstaltungszeit:
24. August, 14 Uhr, bis 27. August 2020, 13 Uhr
Veranstaltungsort:
AWO Tagungszentrum Haus Humboldtstein, Am Humboldtstein, 53424 Remagen-Rolandseck
Kosten:
Teilnahme kostenfrei, inklusive Seminarverpflegung. Die Kosten für Übernachtung und Frühstück sind selbst zu tragen. Sie umfassen 203,40 €.
Onlineanmeldung:
www.awo-bundesakademie.org
Kontakt:
AWO Bundesverband e.V.
Blücherstraße 62/63, 10961 Berlin
Telefon: (030) 263 09-0, Fax: (030) 263 09-325 99, E-Mail:


zurück zur Übersicht