1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Paritätisches Bildungswerk, Bundesverband e. V.

Vielfalt leben und erleben

Chancen und Herausforderungen von Vielfalt

Schlagwort(e):Diskriminierung, Diversity, Fortbildung, Kinder, Kommunikation, Rassismus

Haben Sie in Ihrem Kita-Umfeld auch Menschen, für die diskriminierende, rassistische, sexistische oder homophobe Begriffe, Haltungen und Handlungen zum „normalen“ Alltag und Sprachgebrauch gehören? Stehen Sie oft wortlos, ratlos oder wütend daneben und wünschten sich, Ihre eigene Haltung dazu sachlich und klar zum Ausdruck bringen zu können?

„Gesicht zeigen/Positionieren“ kann und sollte eigentlich täglich und überall stattfinden. Dabei gibt es nicht die eine richtige Bemerkung oder Verhaltensweise, sondern verschiedene Möglichkeiten zu reagieren.

Im Workshop werden 10 Strategien vorgestellt, durchgesprochen und praktisch in mehreren Selbstbehauptungseinheiten interaktiv trainiert. Ausgangspunkt sind Situationen, die im Alltag möglicherweise am häufigsten vorkommen oder die besonders zu Verunsicherungen führen können.

Themen:

  • 10 Strategien gegen Stammtischparolen
  • Grenzen wahrnehmen, setzen, schützen
  • Fester Stand und Atmung
  • Umgang mit Angst und Ohnmacht
  • Interventionstechniken an Beispiel von Argumentations-Dreieck und 5Satz

Zielgruppe:
(angehende) pädagogische Fachkräfte aus Kitas, Fachberatungen und andere Interessierte, Mitarbeiter*innen von Familienbildungsstätten und Familienbildungszentren

Veranstaltungszeit:
9. September, 10 bis 17 Uhr, 10. September 2020, 9 bis 16 Uhr
Veranstaltungsort:
Pfefferberg, Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin
Kosten:
170 € inklusive Tagesverpflegung
Anmeldung bis 24. Juli 2020:
https://pb-paritaet.de/...
Kontakt:
Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V.
Oranienburgerstr. 13/14, 10178 Berlin
030/24636474,


zurück zur Übersicht